Experten über Detox.

Sophia Reiser, Ernährungsberaterin bei Detox Delight

"In meiner Praxis habe ich über die Jahre die Erfahrung gemacht, dass ein großer Teil meiner Patienten mit ihrem Gewicht unzufrieden ist. Die Flut an Informationen über die verschiedensten Diäten ist immens, und viele kommen frustriert nach jahrelangen Gewichtsschwankungen zu mir.

Vor dem Beginn einer individuell abgestimmten Ernährungsumstellung empfehle ich gerne eine Entgiftung mit Detox Delight, um den Körper auf die bevorstehenden Veränderungen vorzubereiten. Die Erfahrung zeigt, dass meine Kunden ihr Wunschgewicht auf diesem Wege schneller erreichen und auch besser halten können. Die von Junk Food und Soft Drinks abgestumpften Geschmacksknospen haben während einer Detox-Kur die Gelegenheit sich zu erholen, auch feine Geschmacksnuancen werden anschließend wieder intensiver wahrgenommen, und der mit der Entgiftung einhergehende Gewichtsverlust motiviert unheimlich.

Besonders gut gefällt mir bei Detox Delight die Liebe zum Detail. Säfte, Suppen, Raw Food und andere vegane Gerichte werden mit viel Sorgfalt zubereitet und sehr appetitlich präsentiert. Der von vielen gefürchtete knurrende Magen bleibt aus, und es überwiegt das Gefühl, sich etwas Gutes zu tun. Unsere Nahrung ist heute oft kalorienreich aber nährstoffarm. Die Nährstoff-Depots im Körper sind leer, und der Stoffwechsel läuft deshalb auf Sparflamme. Während einer Detox Delight Kur wird der Körper sehr umfassend mit lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Enzymen versorgt. Die Depots werden so wieder aufgefüllt, eingelagerte Schlacken ausgeschwemmt, und der Stoffwechsel kann wieder optimal arbeiten. Genau das ist auch eine der zentralen Voraussetzungen für den langfristigen Erfolg beim Abnehmen."

Anna Bennemann, Redakteurin bei www.abnehmen.net

Das große Diät-Portal "Abnehmen.net" hat die Juice Delight Detox-Kur getestet: "Ich bin positiv überrascht. Das Ergebnis meiner Juice Delight-Kur: Viel Genuss, gute Laune, schöne Haut und absolut kein Hungergefühl. Die Säfte sind sehr lecker, auch wenn die Nussmilch zuerst etwas gewöhnungsbedürftig ist. Den Körper von Zeit zu Zeit durchzuspülen macht Sinn uns Spaß. abnehmen.net kann Detox Delight empfehlen."

Midi Fairgrieve, Gründerin und Inhaberin von Detox International

"Gerade in der heutigen Zeit ist es nicht immer leicht, sich augewogen zu ernähren und gesund zu bleiben. Regelmäßige Detox-Kuren sind einer der einfachsten und effektivsten Wege, viele gesundheitliche Beschwerden loszuwerden und dem zu Körper helfen, sich selbst zu heilen, wie es die Natur vorgesehen hat. Die Gerichte und Säfte der Detox Delight Programme sind reich an essenziellen Nährstoffen und Enzymen. Sie bewirken nicht nur eine Reinigung auf Zellebene, sondern stärken zugleich das Immunsystem und revitalisieren den Geist."

Dr. Ilona Bürgel, Ernährungspsychologin

"Als Psychologin berate ich seit vielen Jahren Menschen, die ihren Körper verändern wollen. Ich teste jedes Konzept, das ich anderen empfehle zunächst selbst, so auch Detox Delight 100% Juice. Als GLYX Anhängerin war der viele Fruchtzucker der Obstsäfte für mich gewöhnungsbedürftig. Der Vorteil daran ist jedoch, dass über die großen Trinkmengen der Magen beschäftigt ist  und damit ruhig bleibt, vor allem aber, dass die Seele genug Streicheleinheiten bekommt. Die bunten Farben und die gebotene Abwechslung machen allen Sinnen Spaß. Das Gefühl: „Ich kaufe etwas Wertvolles für mich“  und die liebevolle Herrichtung und Verpackung der Getränke tun ein Übriges. So werden Tage, die beim klassischen Fasten als Verzicht und damit unangenehm empfunden werden könnten, zu einem relativ leicht praktizierbaren und angenehmen Abenteuer mit sich selbst. Mit einem Eiweißdrink am Abend wird die Hormonbildung zur Fettverbrennung angeregt. Ingwer und Chilli verhindern das typische Frieren. Alles in Allem ist die Detox Delight Erfahrung eine sichere für neue Lust am Leben. Für einen langfristigen Erfolg empfehle ich Ihnen vor dem Start noch folgende Überlegungen: Definieren Sie ein konkretes Ziel: In welchem Zeitraum wollen Sie was erreichen? Leiten Sie daraus Ihre Strategie ab. Wie lange und wie oft detox, welche Bewegung, welche Entspannung, was danach essen und trinken? Motivieren Sie sich mit der Frage: Wofür ist das gut? Wenn Sie so gewappnet sind, wird sich Ihr Engagement zigfach bezahlt bemachen. Denn die einzige Investition mit garantiertem Gewinn ist die Investition in sich selbst."

Dr. Christian Matthai, Autor von „Detox your Life“

Detox- und Hormonexperte, Gynäkologe, Ernährungs-. Sport- und Vitalstoffmediziner: „Bei Detox handelt es sich ja nicht um eine radikale Fastenkur, sondern um eine spezielle Art der Ernährung. Übersäuernde Lebensmittel werden vom Speiseplan gestrichen und durch gesunde, energiespendende ersetzt. Dadurch wird der Körper gereinigt.“

Dr. Otto Buchinger I, 1876-1966, Fastentherapeut und Erfinder der bekannten Buchinger Methode

„Saftfasten ist zweifelslos eine der wirksamsten biologischen Behandlungsmethoden (...) Es ist wie „Operieren ohne zu Schneiden“  (…). Der Fasten-Prozess beinhaltet die Ausleitung, Wiedereinstellung, Neuausrichtung unseres Systems, das Loslassen sowie innere Reinigung und Entspannung (…) und führt zu einer Verbesserung der physischen Gesundheit."

Rudolph Ballentine, M.D., Autor von "Radical Healing"

Gründer der ganzheitlichen medizinischen Kliniken in Chicago, New York, Buffalo, Pittsburgh und Minneapolis: "The ideal technique for successful fasting is the use of fresh, raw fruit and vegetable juices. On such a diet, the full spectrum of nutrients is supplied in an easily assimilated form, so the digestive tract is able to remain essentially at rest."

Herbert M. Shelton (DC, ND) in “The Science and Fine Art of Fasting”

"Fasting must be recognized as a fundamental and radical process that is older than any other mode of caring for the sick organism, for it is employed on the plane of instinct and has been employed since life was first introduced upon the earth. Fasting is nature's own method of ridding the body of 'diseased tissues,' excess nutriment and accumulations of waste and toxins. Nothing else will increase elimination through every channel of excretion as will fasting."

Dr. Nish Joshi, Autor von „The Holistic Detox Diet“ und „Total Health – For Life“

Osteopath mit eigener Klinik in London: “Grundlage einer Detox Diät ist die Vermeidung von sauren und fertig verarbeiteten Lebensmitteln. Diese spezielle Form der Ernährung hilft dem Körper dabei, sich von Toxinen (Giftstoffen) zu befreien und die Balance des ph-Wertes von sauer auf basisch umzustellen. Wenn der Körper in einem leicht basischen Gleichgewicht ist, fällt es ihm leichter, Fett abzubauen.“

Dr. Alejandro Junger, Autor von “CLEAN"

Dr. Alejandro Junger, Autor von “CLEAN"